Gerichtsdolmetschen

Ein Hausverkauf oder ein Gerichtstermin mit fremdsprachlichen Parteien? In diesem Fall ist ein gerichtlich vereidigter Dolmetscher gefragt, damit rechtswirksame Aussagen gemacht werden können. Die Nichterfüllung sprachlicher Voraussetzungen können Rechtshandlungen anfechtbar machen.

Das Gerichtsdolmetschen findet, wie der Name schon sagt, hauptsächlich vor Gericht statt, aber auch vor Notar sowie bei allen Anlässen, welche die Anwesenheit eines gerichtlich beeidigten Übersetzers erforderlich machen, wie z.B. bei der Unterzeichnung von Verträgen, eidesstattlichen Aussagen u.ä. Gerichtsdolmetscher müssen eine entsprechende Zulassung der zuständigen Behörden besitzen. Wir bei INTERTEXT® kennen die Spezialgebiete zahlreicher zugelassener Gerichtsdolmetscher sowie ihre aktiven und passiven Sprachen aus vielen Jahren Zusammenarbeit und wählen für Sie den für Ihre Bedürfnisse geeignetsten Dolmetscher aus.

FORDERN SIE EIN ANGEBOT AN

So einfach geht’s! Übersetzungsbedarf kurz beschreiben, Datei oder Muster anhängen und absenden. Sie erhalten umgehend ein persönliches Angebot.

UNSERE DOLMETSCH-SERVICELEISTUNGEN

FORDERN SIE EIN INDIVIDUELLES ANGEBOT AN